Willkommen beim KKS Vienenburg
Einladung zum Königsschießen 2018

Der KKS Vienenburg lädt herzlich zum Königsschießen und den begleitenden Königsfeierlichkeiten 2018 ein.

Das Programm und alle weiteren Informationen können der offiziellen Einladung entnommen werden: Download

 
Damenfahrt 2018

Trübes Wetter, graue Luftschwaden aus den Wäldern, Polizisten auf den Straßen.... So sah es am Samstag den 2.6. im Vorharz aus.
Trotzdem standen 18 Damen mit Ess-und Trinkbarem bestückt und erwartungsvoller Spannung auf dem Parkplatz.
Die erneute Damenfahrt des KKS Vienenburg stand an; der Reisebus wurde erwartet. Dieses mal ging dieser Ausflug an die Weser. Ein reichhaltiges Programm stand auf dem Zettel.
Der erste Anlaufpunkt waren das Schloss und Kloster Corvey. Dieses Kloster wurde im Jahr 826, von Frankreich ausgehend, gegründet. Ein großes Feuer 1632 vernichtete es wieder. Im 18. Jahrhundert konnte es erneut aufgebaut werden. Bis auf ein großes Jesuskreuz konnte nichts gerettet werden. Dieses Kreuz schmückt heute den Kreuzgang. Im dazugehörigen Schloss befindet sich mit 75 000 Büchern die größte Privatsammlung, welche in 17 Zimmern untergebracht ist.

Weiterlesen...
 
Osterschießen 2018

Das diesjährige Osterschießen am 28.03.2018 war wie immer gut besucht. Es wurde auf die Osterscheibe, die Osterüberraschung und auch auf die Glücksscheibe geschossen.

Weiterlesen...
 
Bericht zur Jahreshauptversammlung 2018

Am 2. März 2018 fand unsere Jahreshauptversammlung in der Schützenklause statt. Die 1. Vorsitzende begrüßte alle anwesenden Mitglieder, die anwesenden Majestäten, sowie die Ehrenmitglieder und sie eröffnete die Jahreshauptversammlung 2018.

Weiterlesen...
 
Die Jugendabteilung erhält ein neues Lichtpunktgewehr

Die Volksbank Nordharz eG spendete 1.100 Euro für die Anschaffung eines Lichtpunktgewehres.
Im Schützenhaus in Vienenburg übergaben der Bankvorstand Hans-Dieter Reichelt (li.) und Filialleiter Christopher Schneefuß (re.) der Jugendabteilung das neue Lichtpunktgewehr.

Durch den Zuwachs der Jugendabteilung auf jetzt 10 Schüler war es notwendig, dass ein weiteres Lichtpunktgewehr angeschafft werden musste. Umso mehr waren wir erfreut, dass durch die Spende der Volksbank Nordharz eG ein weiteres Sportgerät dieser Art und ein Mini Viewer angeschafft werden konnten um das Training jetzt viel effizienter durchführen zu können.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 19