Osterschießen 2016

Am 23. März fand in der Schützenklause in Vienenburg unser traditionelles Osterschießen statt. Es wurde ein Osterpokal Jugend, eine Osterscheibe, eine Osterüberraschung sowie eine Glücksscheibe ausgeschossen. Bis auf die Osterscheibe (KK) wurden alle anderen Scheiben mit dem Luftgewehr beschossen.

Das Beschießen der Scheiben wurde ausschließlich mit Vereinsgewehren abgewickelt. Erfreulicherweise hatten wir wieder einige Schüler dabei.

Nach dem gemeinsamen, schmackhaften Essen, Würzbraten, gemischtes Gemüse und Kartoffeln nahmen Detlef Gürtler (Schüler) und Frank Gürtler die Siegerehrung vor.

Mit 12,8 Ringen erreichte Finn den 5. Platz, Ben Fuchs mit 13,8 Ringen Platz 4, Jan-Ole Omsek mit 17,2 Ringen Platz 3, Lennart von Hof Platz 2 mit 19,3 Ringen und Sieger mit 19,4 Ringen auf Platz 1 wurde Lorio Kleinsolge und er erhielt damit den Osterpokal 2016.

Die Osterscheibe 2016, die noch nachgeliefert wird, erhielt mit 34 Ringen Margot Papendieck vor Jürgen Müller (28) und Rosemarie Menneke (26).

Mit 5 Schuss Luftgewehr erreichte Jürgen Müller mit 48 Ringen den besten Satz und gewann vor Margrit Walte (48) und Jörna- Kristin Kreinacke (47) somit die Osterüberraschung mit hochprozentigen Köstlichkeiten.

Beim Schießen auf die Glücksscheibe erreichte Burghard Menneke mit 98 Ringen den ersten Platz.

Die anderen wertvollen Preise, die wiederum schon traditionell von Burkhard und Rosemarie Menneke liebevoll ausgesucht wurden, gingen in absteigender Reihenfolge an weitere Sieger.

Nach dem Verzehr von allerlei Süßigkeiten klang langsam der Abend in der Schützenklause gemütlich aus.

Weitere Bilder vom Osterschießen in unserer Galerie.